Mobile Hundeschule Mayr

Kostenlose Erstberatung

im Wert von € 65

Für dich unterwegs im Raum:

Kufstein, Kitzbühel und Rosenheim

Lösungsorientiertes Einzelcoaching

Dein Hund und du werden als Individuum gesehen.

— Hallo, ich bin Christina.

Über mich

Ich bin Hundebesitzerin, Hundetrainerin, Lernende und realistisch.

Durch meine eigene Geschichte kann ich dir ein Coaching auf Augenhöhe versprechen.

“Ich weiß wovon du sprichst und auch wie du dich in diesem Moment fühlst.”

Warum du mir das glauben kannst, erfährst du auf dieser Seite.

Christina Mayr, Hundetrainerin

Wie wird man denn Hundetrainerin?
Wie kommst du denn zu so einen tollen Beruf?

Diese Fragen höre ich immer wieder.

Meine Geschichte fängt mit Jacky (meiner, leider mit fast 17 Jahren verstorbene, Parson Jack Russell Terrier Hündin) an.

Sie kam mit 1,5 Jahren zu uns. Schon nach dem ersten Spaziergang war uns klar, dass sie in ihrem Leben noch nicht gerade viel Erziehung genossen hatte.

 

» Katzen hatte sie wortwörtlich zum Fressen gerne.

» Von schön an der Leine gehen fehlte jede Spur.

» Hundebegegnungen, nun ja – entspannt vorbei gehen wäre anders und, dass Abrufbereit für sie ein Fremdwort war brauche ich wohl auch nicht zu erwähnen?!

Jackie, meine Hündin

Entscheidung Hundetrainerin - und das Lernen hört nie auf.

Da Jacky ja ein eher kleiner Hund war, wurden die Probleme “toleriert”. Schließlich reagierte sie keineswegs aggressiv auf Menschen also ging auch “keine akute Gefahr” von ihr aus.

Als ich 18 Jahre alt wurde wurde Jacky dann ganz mein Hund und ich fasste den Entschluss, dass sie jetzt eine ordentliche Erziehung bekommt (Jacky war mittlerweile schon 9,5 Jahre alt – und ich wusste damals schon, dass mein Hund noch sehr alt werden wird 😉). So machte ich mich auf die Suche nach einer passenden Hundeschule. Und kam zu meiner mittlerweile Kollegin Christiane. Von Christiane lernte ich schon richtig viel über den sinnvollen Umgang mit Jacky. Christiane zog dann aber um und so wurde dieses Gebiet frei. Und für mich war klar: Hundetrainer, ist mein Traumjob und dass wird meine Zukunft. Dann meldete ich mich 2014 beim Gründer der Mobilen Hundetrainer und absolvierte dort meine erste Ausbildung als Hundetrainer. 

 

Anfang 2021 beschloss ich nochmal einen neuen Weg der Hundeerziehung zu gehen. Und bin bei DOGUMENT gelandet. Hier durfte ich einen für mich kompletten neuen Zugang zu dem Thema Hund und Hund und Mensch erfahren. Dort habe ich nun bereits die Basics absolviert. Ab Jänner 2022 geht es für weitere 2 Jahre in die Vertiefung des dort erlernten. 

Und genau davon profitierst du:

Nicht nur, von meinem angeeigneten Fachwissen, sondern auch, von meinen Erfahrungen als Kunde, mit meinem Hund der nicht ganz einfach war.
Durch diesen Lernprozess ist es mir noch besser möglich mich in deine Situation hineinzuversetzen.

Du kannst von mir als Coach erwarten, dass ich dir die individuelle Situation deines Hundes ganz genau erkläre.

Durch die Schulung im Alltag werdet ihr gemeinsam als Mensch-Hund-Team immer weniger unangenehme Situationen erleben müssen.

In Zukunft wirst du deinen Hund mit Freude überall hin mitnehmen. 

Wenn es auch dein Ziel ist, aus deinem Hund einen tollen Begleiter zu machen – bist du bei mir richtig.

Ruf mich JETZT an und vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch (im Wert von € 67,-). 

Ich freue mich schon von dir und deinen Zielen mit deinem Vierbeiner zu hören.

 
Scroll to Top